Lehrveranstaltungen an Hochschulen

Sommersemester 2019

128001 (Vorlesung) Gesellschaftliche und schulische Rahmenbedingungen von Inklusion - Vorlesung II

128010 (Seminar) Emotionale und soz. Entw. - Seminar C

128011 (Seminar) Emotionale und soz. Entw. - Seminar C

128012 (Seminar) Emotionale und soz. Entw. - Seminar C

 

Wintersemester 2018/2019

128015 (Seminar) Besonderheiten in der emotionalen Entwicklung im Kindes- und Jugendalter - Seminar B

128016 (Seminar) Besonderheiten in der emotionalen Entwicklung im Kindes- und Jugendalter - Seminar B

128020 (Seminar) Risiken und protektive Faktoren der emotionalen und sozialen Entwicklung im Kindes- und Jugendalter - Seminar C

 

Sommersemester 2018

128020 (Seminar) Besonderheiten in der emotionalen Entwicklung im Kindes- und Jugendalter - Seminar B

128021 (Seminar) Besonderheiten in der emotionalen Entwicklung im Kindes- und Jugendalter - Seminar B

128022 (Seminar) Besonderheiten in der emotionalen Entwicklung im Kindes- und Jugendalter - Seminar B

 

Wintersemester 2017/2018

12850 (Vorlesung) Pädagogik bei besonderem Förderbedarf - Vorlesung I

12851 (Vorlesung) Gesellschaftliche und schulische Rahmenbedingungen von Inklusion - Vorlesung II

12856 (Seminar) Besonderheiten in der sozialen Entwicklung im Kindes- und Jugendalter - Seminar B 

Sommersemester 2017

  • Seminar: TEWA - Theorie und Empirie wissenschaftlichen Arbeitens. Universität Wien.

  • Ringvorlesung: Sprachentwicklung in der frühen Kindheit. Universität Wien

 

Wintersemester 2016/2017

  • Seminar: Vertiefende Entwicklungspsychologie. Universität Leipzig.

Sommersemester 2016

  • Kolloquium: Forschungskolloquium zu ausgewählten Themen der wissenschaftlichen Forschung. Staatsexamen Grundschulpädagogik. Universität Leipzig.

  • Seminar: Entwicklungspsychologie. Universität Leipzig

Wintersemester 2015/2016

  • Vorlesung/Seminar: Ausgewählte Bereiche der angewandten Entwicklungspsychologie. Hochschule Neubrandenburg, Bachelorstudiengang Präsenz-Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Entwicklungspsychologische Grundlagen. Hochschule Neubrandenburg, Bachelorstudiengang Berufsbegleitend Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Kindheitsforschung. Hochschule Neubrandenburg, Bachelorstudiengang Berufsbegleitend Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Kulturtechniken: Sprachentwicklung, Sprachstörungen, Diagnostik und Sprachförderung. Hochschule Neubrandenburg, Präsenz-Bachelorstudiengang Early Education.

Sommersemester 2015 

  • Seminar: Kinder unter drei Jahre: Entwicklungspsychologische und pädagogische Aspekte in der Bildung, Betreuung, Erziehung. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Sprache: Entwicklung in verbaler und Schriftsprache, Störungen, Diagnostik und Förderung. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Sprache: Entwicklung in nonverbaler und verbaler Kommunikation, Sprachstörungen, Diagnostik und Förderansätze/Sprachliche Bildung. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Sprache: Entwicklung in nonverbaler und verbaler Kommunikation, Sprachstörungen, Diagnostik und Förderansätze/Sprachliche Bildung. Hochschule Neubrandenburg, Präsenz-Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Kulturtechniken: Schriftsprache. Hochschule Neubrandenburg, Präsenz-Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Reflektierte Praxisphase: Pädagogische Praxis in Neuseeland / Kinderrechte und Kinderrechtskonvention / Forschende Praxis – der Forschungszirkel / Trauma und pädagogische Begegnung in der Praxis. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

 

Wintersemester 2014/2015

  • Vorlesung/Seminar: Entwicklungspsychologische Grundlagen. Hochschule Neubrandenburg, Bachelorstudiengang Early Education. (Online-Veranstaltung via videogestützte Konferenzschaltung und Adobe connect aus Neuseeland)

  • Vorlesung/Seminar: Kindheitsforschung. Hochschule Neubrandenburg, Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Lernpsychologie: Grundlagen von Lernprozessen und Gedächtnisprozessen und Einflüsse auf das Lernen in der Kindheit. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

 

Sommersemester 2014

  • Seminar: Kinder unter drei Jahre: Entwicklungspsychologische und pädagogische Aspekte in der Bildung, Betreuung, Erziehung. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar Entwicklungspsychologische Grundlagen. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Kulturtechniken: Schriftsprache. Hochschule Neubrandenburg, Präsenz-Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Kindheitsforschung. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Lernpsychologie: Grundlagen von Lernprozessen und Gedächtnisprozessen und Einflüsse auf das Lernen in der Kindheit. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Reflektierte Praxisphase: Qualitätsmerkmale in der pädagogischen Praxis. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

 

Wintersemester 2013/2014

  • Vorlesung/Seminar: Persönlichkeitspsychologie: Emotionale und soziale Kompetenzen entwickeln und fördern. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Sprache: Entwicklung in verbaler und Schriftsprache, Störungen, Diagnostik und Förderung. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Kulturtechniken: Sprachentwicklung, Sprachstörungen, Diagnostik und Sprachförderung. Hochschule Neubrandenburg, Präsenz-Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Literacy. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Verhaltensprobleme in der Kindheit. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Geschlechtsunterschiede und die gendersensible Förderung der kindlichen Entwicklung. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Reflektierte Praxisphase: Transitionen gestalten. Hochschule Neubrandenburg, Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Reflektierte Praxisphase: Qualitätsmerkmale in der pädagogischen Praxis. Hochschule Neubrandenburg, Bachelorstudiengang Early Education.

  • Forschungskolloqium: Anwendung von Forschungsmethoden in der Kindheitsforschung. Hochschule Neubrandenburg, Bachelorstudiengang Early Education.

 

Sommersemester 2013

  • Seminar: Kinder unter drei Jahre: Entwicklungspsychologische und pädagogische Aspekte in der Bildung, Betreuung, Erziehung. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar Entwicklungspsychologische Grundlagen. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Kulturtechniken: Schriftsprache. Hochschule Neubrandenburg, Präsenz-Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Quantitative Forschungsmethoden. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Überblick Kindheitsforschung. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Lernpsychologie: Grundlagen von Lernprozessen und Gedächtnisprozessen und Einflüsse auf das Lernen in der Kindheit. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Reflektierte Praxisphase: Qualitätsmerkmale in der pädagogischen Praxis. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

Wintersemester 2012/2013

  • Vorlesung/Seminar: Persönlichkeitspsychologie: Emotionale und soziale Kompetenzen entwickeln und fördern. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Kulturtechniken: Sprachentwicklung, Sprachstörungen, Diagnostik und Sprachförderung. Hochschule Neubrandenburg, Präsenz-Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Literacy. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Verhaltensprobleme in der Kindheit. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Geschlechtsunterschiede und die gendersensible Förderung der kindlichen Entwicklung. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Reflektierte Praxisphase: Transitionen gestalten. Hochschule Neubrandenburg, Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Reflektierte Praxisphase: Qualitätsmerkmale in der pädagogischen Praxis. Hochschule Neubrandenburg, Bachelorstudiengang Early Education.

  • Forschungskolloqium: Anwendung von Forschungsmethoden in der Kindheitsforschung. Hochschule Neubrandenburg, Bachelorstudiengang Early Education.

 

Sommersemester 2012

  • Vorlesung/Seminar Entwicklungspsychologische Grundlagen. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Kulturtechniken: Schriftsprache. Hochschule Neubrandenburg, Präsenz-Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Quantitative Forschungsmethoden. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung: Überblick Kindheitsforschung. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Lernpsychologie: Grundlagen von Lernprozessen und Gedächtnisprozessen und Einflüsse auf das Lernen in der Kindheit. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Reflektierte Praxisphase: Qualitätsmerkmale in der pädagogischen Praxis. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

Wintersemester 2011/2012

  • Vorlesung/Seminar: Persönlichkeitspsychologie: Emotionale und soziale Kompetenzen entwickeln und fördern.  Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Kulturtechniken: Sprachentwicklung, Sprachstörungen, Diagnostik und Sprachförderung. Hochschule Neubrandenburg, Präsenz-Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Verbale Sprache, deren Entwicklung, Sprachstörungen, Diagnostik und Sprachförderung bis zum Übergang zum Schriftspracherwerb. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar: Verhaltensprobleme in der Kindheit. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Geschlechtsunterschiede und die gendersensible Förderung der kindlichen Entwicklung. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar:  Kinder unter drei Jahre: Entwicklungspsychologische und pädagogische Aspekte in der Bildung, Betreuung, Erziehung. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar:  Reflektierte Praxisphase: Transitionen gestalten. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Forschungskolloqium: Anwendung von Forschungsmethoden in der Kindheitsforschung. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Reflektierte Praxisphase: Qualitätsmerkmale in der pädagogischen Praxis. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

 

Sommersemester 2011

  • Seminar: Entwicklungspsychologische Grundlagen. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Lernpsychologie: Grundlagen von Lernprozessen und Gedächtnisprozessen und Einflüsse auf das Lernen in der Kindheit. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Reflektierte Praxisphase: Qualitätsmerkmale in der pädagogischen Praxis. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

Wintersemester 2010/2011

Elternzeit

Sommersemester 2010

  • Seminar: Lernpsychologie: Grundlagen von Lernprozessen und Gedächtnisprozessen und Einflüsse auf das Lernen in der Kindheit. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Vernetzte Projektarbeit in der pädagogischen Praxis. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

 

Wintersemester 2009/2010

  • Vorlesung/Seminar: Persönlichkeitspsychologie: Emotionale und soziale Kompetenzen entwickeln und fördern. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Vorlesung/Seminar:  Kulturtechniken: Sprachentwicklung, Sprachstörungen, Diagnostik und Sprachförderung. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Reflektierte Praxisphase: Transitionen gestalten. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

  • Seminar: Reflektierte Praxisphase: Qualitätsmerkmale in der pädagogischen Praxis. Hochschule Neubrandenburg, berufsbegleitender Bachelorstudiengang Early Education.

 

Sommersemester 2009

  • Seminar: Soziale und emotionale Entwicklung: Kompetenzen und Verhaltensauffälligkeiten. PH Karlsruhe.

  • Seminar: Entwicklung von Geschlechtsunterschieden in verschiedenen Entwicklungs- und Bildungsbereichen und der Umgang mit Disparitäten.  PH Karlsruhe.

  • Seminar: Sprachliche Entwicklung und Fördermöglichkeiten mit dem Schwerpunkt Mehrsprachigkeit.  PH Karlsruhe.

  • Seminar: Transitionsprozesse: Übergänge aus professioneller Sicht begleiten und moderieren. PH Karlsruhe.

  • Praktikumsbetreuung von Lehramtsstudenten in der Grundschule. PH Karlsruhe.

Wintersemester 2008/2009

  • Seminar: (12170) Handlungsfelder Altersstufen: Frühe Kindheit. Freie Universität Berlin; Bachelorstudiengang Erziehungswissenschaft: Bildung, Erziehung und Qualitätssicherung.

  • Seminar: (12217) Intervention und Lehren. Freie Universität Berlin; Bachelorstudiengang Erziehungswissenschaft: Bildung, Erziehung und Qualitätssicherung.

  • Seminar: (12265) Präsentation und Veröffentlichung von Forschungsergebnissen I. Freie Universität Berlin; Masterstudiengang: Forschung und Entwicklung in sozialen und pädagogischen Organisationen.

  • Seminar: Sprachentwicklung und Sprachförderung. Hochschule Neubrandenburg, Bachelorstudiengang Early Education.

 

Sommersemester 2008

  • Seminar: (12111) Handlungsfelder soziale Konstellationen: Frühe Kindheit. Freie Universität Berlin; Bachelorstudiengang Erziehungswissenschaft: Bildung, Erziehung und Qualitätssicherung.

  • Maßgebliche Organisation im videogestützten Kooperationsseminars (12199c) Methoden und Instrumente des Qualitätsmanagements und der Personalentwicklung, Bildungscontrolling: Kooperation mit der Universität van Amsterdam (Englisch) unter Leitung von Prof. Wolfgang Tietze (D), Prof. Louis Tavecchio (NL); Freie Universität Berlin; Masterstudiengang: Forschung und Entwicklung in sozialen und pädagogischen Organisationen.